Herzlich willkommen bei der DreisamSymphonie!

Das Orchester

Wir sind ein Amateurorchester mit Musikern aus Freiburg und Umgebung. Neue Mitspieler sind uns immer willkommen. Besonders Streicher könnten wir noch mehr haben, aber auch eine Oboe, ein Fagott und ein Horn.  Melden Sie sich doch, wenn Sie die Lust haben, regelmäßig zusammenzuspielen und für Konzerte zu proben.

Die DreisamSymphonie als Symphonieorchester entstand 2013 mit dem Ziel, Amateurmusikern im Ensemblespiel einen erweiterten Zugang zum Erlebnis Klassische Musik zu bieten. Dass dies gelungen ist, beweist unsere stetig gewachsene Freude am Zusammenspiel und die begeisterte Reaktion des Publikums auf unsere bisherigen Konzerte (siehe Seite "Programm").

 


Die Dirigentin

Nach fünf Konzerten mit unter Adam Kalbfuß (Lahr) werden wir seit Frühjahr 2018 geleitet durch Gabriela Ortiz Würth (Kirchzarten).

 

Aktuelles

Die Proben für das unten aufgeführte Programm konnten coronabedingt nicht stattfinden. Außerdem steht uns wegen beginnender Umbaumaßnahmen leider die Aula des BBZ als Proberaum nicht mehr zu Verfügung.

Bitte unterstützen Sie uns, einen neuen Proberaum am liebsten weiterhin im Dreisamtal zu finden!

Wir hatten geplant zu proben: 

L. van Beethoven, Coriolan Ouvertüre, Op. 62

C.M. von Weber, Concertino für Klarinette, Op 26

F. Schubert, Sinfonie Nr. 5 B-Dur, D 485

 

Aktuelles:

Geplantes Konzert 

Juli 2020 im BBZ-Stegen

wegen Corona abgesagt

 

Wir wollten spielen:

 

L. van Beethoven

Coriolan Ouvertüre
Op. 62

 

C.M. von Weber

Concertino für Klarinette
Op 26

 

F. Schubert

Sinfonie Nr. 5 B-Dur
D 485